EVENTS//Weihnachtswerkstatt

Weihnachtswerkstatt Stutengarten 2009

Das ProjektWERK organisiert eine Kinder-Weihnachstaktion

Vom 26. November bis zum 24. Dezember öffnete die Weihnachtswerkstatt ihre Tore, damit Kinder nach Lust und Laune ihre Kreativität ausprobieren, Spaß haben, sich entfalten und nach Herzenslust Weihnachtsgeschenke für Mama, Papa, Oma, Opa… basteln konnten, während diese sich in den vorweihnachtlichen Einkaufstrubel stürzen.

Die Stuttgarter Jugendhaus gGmbH bekam von den Königsbau-Passagen idealen Raum von fast 300 Quadratmetern im 3. OG zur Verfügung gestellt – es gab also ausreichend Platz, um die unterschiedlichsten Kreativ-Angebote für die Kinder bereit zu halten. Auf dem Programm standen beispielsweise T-Shirts gestalten und bedrucken, Schmuck entwerfen und bearbeiten, Weihnachtsbäume mit Leuchtdioden zum Strahlen bringen, Malen, Schnippeln, Kleben, Falten und sogar backen konnte man in einer kleinen Weihnachtsbäckerei. Jedes Kind fand hier die ideale Möglichkeit, für seine Lieben Weihnachtsgeschenke zu basteln, oder einfach etwas für sich selbst zu machen.

Unter der Woche von 14-20 Uhr und samstags von 10-21 Uhr konnten Eltern ihre Kinder ohne Anmeldung in die Weihnachtswerkstatt bringen, selbst in aller Ruhe einkaufen gehen und danach die Kinderschar wieder abholen. Für die Eltern stellte die Weihnachtswerkstatt eine unkomplizierte, attraktive Betreuungsmöglichkeit dar, welche begeistert und dankbar genutzt wurde.

Ein besonderes Highlight bot die Mädchenfirma Unique Touch aus Giebel. Im Rahmen der Sozialen Stadt des Stuttgarter Stadtteils Giebel haben sich im März 2009 drei Mädchen zusammengetan und ihre Firma Unique Touch gegründet. Nach ersten Taschenentwürfen hat sich die Palette nun auf Mäppchen, Kosmetiktaschen, Handytaschen und vieles andere erweitert. Bei diesem großartigen Projekt arbeiten die Mädchen in ihrer Freizeit in den Räumen des Kinder- und Jugendhaus Giebel. Die jungen Unternehmerinnen waren an der Weihnachtswerkstatt Stutengarten beteiligt und haben auch dort selbst entworfene Taschen und Mäppchen produziert und verkauft – das Unternehmen floriert und neben dem Erwerb wichtiger Erfahrung im Businessleben, freuen sich die Mädchen darüber, die Gewinne in neues Zubehör, Nähmaschinen und Material investieren zu können.

weihnachtswerkstatt1weihnachtswerkstatt2

weihnachtswerkstatt3

weihnachtswerkstatt4

weihnachtswerkstatt5