PROJEKTE//Happy Summer Days 2008

35 Jugendliche aus China und Russland waren zu Gast bei den Happy Summer Days Stuttgart 2008. Das Programm war als kleines Ersatzprogramm für die Verschiebung des UNESCO Welt-Jugend-Festival Stuttgart 2008 realisiert und von vielen Stuttgarter Jugendlichen organisiert worden. Untergebracht waren die internationalen Gäste im Jugendhaus Freiberg, in Neugereut und in einem Gästehaus der BW Bank.

Wir danken allen Helferinnen und Helfern nochmals herzlich und freuen uns über viele neue Kontakte und Freundschaften, die entstanden sind.